Antonina Rubtsova

Die Pianistin Antonina Rubtsova studierte am St.-Petersburger Konservatorium und arbeitete in ihrer künstlerischen Laufbahn mit zahlreichen Sängern und Instrumentalisten so wie als Solistin.
Gemeinsam mit Ayleén Bárbara Gerull gestaltet sie Griegs „Haugtussa“ und die spanischen Liederzyklen „siete canciones populares“ (de Falla) und „trece canciones antiguas“ (García Lorca).