Antonio Vito

Antonio VitoDer italienisch, amerikanische Gitarrist Antonio Vito kam als Kind mit seinen Eltern nach Deutschland. Seine musikalische Ausbildung begann als Kind an der Geige, später wechselte er zur Gitarre.  Nach seinem Studium ging er nach Madrid um sich bei José Luis Monton und Mariano Martin im Flamenco weiter zu bilden.
Heute  ist er bekannt für außergewöhnliche Weltmusikprojekte. Er stand mit einer Menge bekannten Künstlern auf der Bühne unter anderem mit Javier Montagud, Fain Dueñas (Radio Tarifa) und Shakir Ertek. Er arbeitete mit den Tänzerinnen Sylvianne Chapel, Vivian Baer und Iris Caracol und mit dem Gitarristen Rüdiger Zietz spielte er eine Tour im Duo „Gota de Fuego“. Außerdem begleitete er Tanzkurse der bekannten Flamenco Tänzer Joaquin Grilo und Joaquin Riuz.  Als Komponist und Arrangeur ist er für verschiedene Flamenco Ensembles tätig und 2007 veröffentlichte er mit seinem eigenen Ensemble „Libra“ die gleichnamige, viel gelobte CD.
Mit Ayleen B. Gerull spielt er Kompositionen von Manuel de Falla und andere Flamenco Stücke im Stile von Flamenco Lírico, wobei klassischer Gesang mit spanischer Gitarre verschmilzt.

www.antoniovito.de