ayleen-barbara-gerull-jorge-cidades-tango-duo-lirico

Aylén Bárbara Gerull und Jorge Cidades spielen argentinischen Tango. Sie debütierten im Juni 2015 mit einem gemischten Programm aus Tangos und südamerikanischer Folklore.

Aylén Bárbara Gerull interpretiert den argentinischen Tango kreativ, szenisch und in Ehrfurcht vor der argentinischen Tradition, die sie als leidenschaftliche Tänzerin bei zahlreichen Milongas verinnerlichte. Trotzdem singt sie durch ihre klassische Gesangsausbildung und ihre Liebe zum Flamenco-Gesang einen brandneuen Stil mit unverwechselbarem Charakter.

„Tango Duo Lírico“ ist eine sehr unkomplizierte Live-Band für jede Art von Veranstaltung, Tanzveranstaltung oder Konzert. Seit 2017 kann das Ensemble auch zum Quartett erweitert werden.