N E U I G K E I T E N

Nächste Konzerte:

Hamburg: 17.10.2021 18h WINTERREISE Franz Schubert
Opernfactory Hamburg, Ahrensburger Str. 138, 22045 Hamburg
Vorverkauf ab sofort!(BEGRENZTE TEILNEHMER ZAHL!! Bitte Unbedingt für dieses Konzert reservieren!) Weitere Infos: www.opernfactory.de, RESERVIERUNG: unter 67 999 230  oder info@opernfactory.de, Abholung der Karten an der Tageskasse des Theaters.  Ihr könnt auch bei mir Karten bestellen und abholen. 
Konzert Termin: Sonntag 17.10.2021 18hEintritt  17€/ 15€ (ermäßigt)

Aylén Bárbara Gerull – Sopran
Lémuel Grave – Klavier
„Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh ich wieder aus.“
 mit diesen Worten beginnt das Einpersonenstück die „Winterreise“  von Franz Schubert. In den 24 Liedern begleitet der Zuhörer einen jungen Wanderergesellen auf einer Reise durch den kalten, deutschen Winter und erlebt die Entwicklung seiner Persönlichkeit mit. Ebenso begleitet das Publikum in diesem Konzert, die nach Spanien ausgewanderte Hamburger Sopranistin Aylén Bárbara Gerull, die ihren Heimatbesuch nutzt um ein Gastspiel mit Schuberts „Winterreise“ in der Opernfactory zu geben. Aylén zählt zu den wenigen Frauen, welche die Winterreise im In- und Ausland singen. Am Klavier begleitet sie der französische Pianist Lémuel Grave. 


Hamburg: 22.10.2021 Tango Argentino Abend mit dem Tango Lírico Trio
(Vorverkauf ab 24.09.2021, Reservierung unter 040 58976643)
Aylén Bárbara Gerull – SopranKanae Abe – FlöteJorge Cidades – Gitarre
Die Musiker des Tango Lírico Trios kommen von 3 verschiedenen Kontinenten: Die Querflötistin Kanae Abe auf japan und der argentinische Gitarrist Jorge Cidades begleiten die Niendorfer Sopranistin Aylén Bárbara Gerull. Das Konzert nimmt die Zuhörer mit auf die Milongas in Buenos Aires, wo mit einander getanzt, sich verliebt und sich wieder verlassen wird. Bekannte Tango Melodien erklingen und die großen Komponisten des Tangos werden beschworen.
Jeder Tango wird auf deutsch erklärt und so auch ein Einblick in die Hintergrund-Geschichten dieser Kultur gegeben. Außerdem wird auch der ein oder andere Tango in deutscher Sprache zu hören sein.

Hamburg 31.10.2021 18h Spanischer Flamenco trifft auf Oper und Roma-Musik
Opernfactory Hamburg, Ahrensburger Str. 138, 22045 Hamburg
Vorverkauf ab sofort!(BEGRENZTE TEILNEHMER ZAHL!! Bitte Unbedingt für dieses Konzert reservieren!) Weitere Infos: www.opernfactory.de, RESERVIERUNG: unter  67 999 230  oder info@opernfactory.de Abholung der Karten an der Tageskasse des Theaters.  Ihr könnt auch bei mir Karten bestellen und abholen. Konzerttermin 31.10.2021 18hEintritt 17€ / 15€

Aylén Bárbara Gerull – Sopran
Nusret Ismailov – Tanz, Percussion
Juanito Fernandez – Flamenco Gitarre

Wir sind alle wenig gereist im letzten Jahr, daher kommt die Sonne Spaniens jetzt zu uns nach Hamburg und zwar nach Tonndorf in die Opernfactory!
In diesem Konzert wird Flamenco Gitarre und Flamenco Tanz mit klassischem Gesang verschmelzen. Es werden die Kultur und die Texte des Flamencos erklärt. Außerdem wird Aylén für dieses Konzert auch ein paar Stücke in der Sprache der mazedonischen Roma lernen um dem Publikum auch einen Eindruck von dieser Kultur zu verschaffen. Musik schenkt einen tiefen Einblick in jedes anderes Land also kommt mit uns nach Spanien und Mazedonien!
 

Cadíz – San Fernando: 19.11.2021 Flamenco Lírico Project
im Refugio C. Gral. García de la Herrán, 6, 11100 San Fernando, Cádiz, España

Aylén Bárbara Gerull – Soprano
Antonio Jimenez Cuenca – guitarra
Omar Fernandez – Guitarra

Infos: www.flamenco-lirico.com